Informationen zum Schulbeginn

Liebe Eltern,

der erste Schultag rückt mit großen Schritten näher. Wir hoffen, dass Sie und Ihre Familie erholsame Ferien verbringen konnten.

Wie Sie bereits wissen, beginnt am Dienstag, 14.9.21 die Schule. Wir treffen uns wie gewohnt ab 7.30 Uhr klassenweise auf dem Pausenhof. Der Unterricht endet für alle Klassen um 11.20 Uhr.

Am zweiten Schultag (15.9.21) endet der Unterricht für die Halbtagesklassen ebenfalls um 11.20 Uhr. Die Ganztagesklassen haben bereits eine separate Nachricht erhalten.

Folgende Hygienemaßnahmen sind in den ersten Schulwochen zu beachten:

– Bis zum 1. Oktober 2021 gilt eine Maskenpflicht für Schülerinnen und Schüler, sowie für das Personal – auch nach Einnahme des Sitz- bzw. Arbeitsplatzes. Eine Communitymaske ist für Grundschüler weiterhin ausreichend.

– In einer Übergangsphase (bis die angekündigten PCR-Pool-Tests/“Lollitests“ eingeführt werden) testen sich die Schülerinnen und Schüler in der Regel 3x pro Woche (Montag, Mittwoch und Freitag) zu Beginn des Schultages selbst mit den bekannten Tests. Alternativ kann ein externer negativer Testnachweis (PCR-Test/PoC-Test) oder der Nachweis, dass das Kind genesen ist vorgelegt werden.

Uns erreichen derzeit zahlreiche Anfragen bezüglich der Klassenbesetzung. Leider sind uns nach wie vor nicht alle Namen bekannt, so dass wir momentan noch keine endgültige Aussage darüber treffen können. Dementsprechend können wir auch Fragen zu ausstehenden Materiallisten noch nicht beantworten. Seien Sie aber versichert, dass Sie auch nach dem ersten Schultag genügend Zeit bekommen, um alle Materialien in Ruhe einkaufen zu können.

Als nun neu bestätigtes Schulleitungsteam freuen wir uns auf das neue Schuljahr und hoffen weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit.

Herzliche Grüße,
Christine Widmann und Agneta Jaensch

Veröffentlicht in Aktuelles.