Spendenaktion vom Elternbeirat: Nikolaus für alle

Am 09. Dezember war es wieder soweit. Bei der Schulversammlung wurden die gesammelten Spenden der Schulfamilie „Nikolaus für alle“ der Brucker Tafel übergeben. Dabei wurden die Kinder persönlich über die Arbeit der Brucker Tafel informiert und hatten die Gelegenheit brennende Fragen selber zu stellen und aus erster Hand beantwortet zu bekommen. Mitten im reichen Deutschland sind viele Menschen von relativer Armut betroffen. Betroffen sind vor allem kranke und alte Menschen, Niedriglöhner und Arbeitslose, kinderreiche Familien und Alleinerziehende. Und diese Spendensammlung, initiiert durch den Elternbeirat, soll diesen Menschen durch die Ausgabe von kostenlosen Lebensmitteln helfen.

Ein herzliches Vergelt’s Gott an alle Spender*innen

und an Frau Dahmer, die die Aktion organisierte!

Die beiden Bläserklassen sorgten neben gemeinsam gesungenen Liedern bei der Übergabe für den musikalischen Rahmen.

Die Bläserklasse 1 (Das sind die Drittklass-Kinder, die  erst im September 2019 begannen, ihr Instrument zu lernen.) hatten sogar den allerersten Auftritt. Dieser gelang prima!

Veröffentlicht in Schulleben.