Unterrichtsende erste Schultage

Am Dienstag, den 08.09.2020, endet der Unterricht für die 2. bis 4. Jahrgangsstufen um 11:20 Uhr.
Am Mittwoch, den 09.09.2020, endet der Unterricht für die Ganztagsklassen um 13:00 Uhr, die anderen Klassen haben bis 11:20 Uhr Unterricht.

Schulbeginn 2020/2021

Liebe Eltern,

wir wünschen Ihnen und Ihrem Kind erholsame Ferien!

Zeitnah informieren wir Sie, wie die Schule am Dienstag, 08.09.2020 startet.

Die Eltern von neuen Erstklässlern möchten wir darüber informieren, dass der Segnungsgottesdienst abgesagt wurde. Alles Weitere über eventuell versetzte Anfangszeiten etc. erfahren Sie in Bälde.

Genießen Sie noch die Ferien!

Ilona Seyfried, Schulleiterin

 

Corona-Virus

Liebe Eltern,

mebis

Hier die angekündigten Anleitungen, um auf die Lernplattform „mebis“ zu kommen.

Wenn Du Hilfe brauchst oder wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte per Mail an unsere Mebis-Beauftragte Frau Semmrich (Klassenlehrkraft der 3c):

semmrich@gs-ffb-mitte.de

Vielen Dank an Frau Semmrich für diesen besonderen „Support“.

Was ist mebis? – Erklärung für Kinder
Mebis ist eine Seite im Internet, auf der Lehrkräfte für Schüler Materialien bereitstellen können. Es ist sozusagen ein „Klassenzimmer im Internet“. Jeder Schüler hat seine eigenen Zugangsdaten. Über die Lernplattform „betrittst“ du dein Klassenzimmer, dein Lehrer gestaltet es für dich. In jedem Kurs sind jeweils nur die Schüler einer Klasse, genau wie im Klassenzimmer. Du kannst hier zum einen Arbeitsblätter finden, aber auch Lösungen für schon erledigte Aufgaben, Lernspiele oder sogar Lernvideos. Was du hier zu sehen bekommst, entscheidet deine Lehrkraft.
Viel Spaß mit mebis!

Was ist mebis? – Erklärung für Erwachsene
Mebis bedeutet „Medienbildung in Schulen“ und ist eine Lernplattform, die auf Moodle basiert – einer Software, die Möglichkeiten zur Unterstützung kooperativer Lehr- und Lernmethoden bietet. Die Plattform ist vom Kultusministerium eingerichtet worden und bietet über personalisierte Accounts jedem bayerischen Schüler Zugriff auf Lerninhalte, die für die Klasse zusammengestellt wurden, aber auch auf eine umfangreiche Mediathek, sowie ein breites Infoportal, eine virtuelle Tafel und ein Prüfungsarchiv (Abschlussprüfungen, aber auch VERA-Tests). Es handelt sich somit um ein datenschutzkonformes umfangreiches Lehr- und Lernsystem.
Besonders im Bereich „Lernplattform“ können Lehrkräfte auf ihre Schüler zugeschnittenes Unterrichtsmaterial zur Verfügung stellen. Dies kann unterschiedlich aussehen: Arbeitsblätter zum Download, Lernspiele, Lernvideos, Foren zum Austausch über ein Thema, Lösungsblätter für bereits erledigte Aufgaben und vieles mehr.

Katharina Semmrich, Mebis-Beauftragte der Grundschule FFB Mitte

Anleitungen zum Anmelden in mebis:
Anleitung ausführlich
Anleitung kurz